Archiv für den Monat Mai 2014

SEV in der Hauptverkehrszeit

Auf den an den Haltestellen aushängenden Fahrplänen für den SEV sind die Verstärkerfahrten in der Hauptverkehrszeit nicht angegeben. Sie fahren aber, wie man auch der BVG APP entnehmen kann, in der alle Abfahrten korrekt verzeichnet sind. Lediglich auf dem mit Straßenbahnen bedienten Abschnitt zwischen Oberseestraße und Endstelle Zingster Straße wird auch zu dieser Zeit nur ein […]

Woche 1

Die erste Arbeitswoche in der Konrad-Wolf-Straße ist rum, Zeit zusammenzufassen was alles geschafft wurde. Wie im letzten Post erwähnt, begannen die Bauarbeiten am Montag mit einer Fräsmaschine. Diese und eine weitere etwas größere sollten sich auch an den folgenden Tagen durch die Straße fräsen. Es ging also erst dem Asphalt an den Kragen, später folgte […]

Erster Werktag auf der Baustelle

Der immer gern meckernde Berliner erwartet bei einer neuen Baustelle erstmal Chaos. Doch am Vormittag des Werktags blieb dieses an der Konrad-Wolf-Straße aus. Der in Richtung Stadt fahrende SEV-Bus war zwar gut gefüllt, aber nicht übervoll. Völlig reibungslos passierte er die Baustelle und beim Erreichen seiner Endstelle an der Kreuzung Hohenschönhauser Straße / Weißenseer Weg bog […]

Das Projekt

Nachdem die Bauarbeiten mittlerweile schon im Gange sind, möchten wir noch einen Einblick geben, was dort denn nun eigentlich gebaut wird. Wie schon im ersten Post beschrieben, wird die Konrad-Wolf-Straße barrierefrei ausgebaut. Das heißt, es werden vor allen an den Haltestellen umfangreiche Umbauarbeiten erfolgen. Auf der Grafik ist die aktuelle mit der künftigen Straßenaufteilung verglichen. Rot […]

Der letzte Tag mit Straßenbahn

Am 16. Mai rollten gegen 19 Uhr die letzten beiden Straßenbahnen über die Konrad-Wolf-Straße zum Hackeschen Markt bzw. zur Zingster Str. Bis Mitte August ist die Straße fortan im Mittelteil straßenbahnfrei und nur noch in Richtung Weißenseer Weg befahrbar. Die Rücklichter der letzten Bahnen konnte man noch erahnen, da waren schon fleißige Arbeiter dabei, die Einbahnstraße […]

Start 1. Bauabschnitt = Start 1. Blogabschnitt

Mindestens drei Monate im Jahr 2014 wird die Lebensader Alt-Hohenschönhausens – die Konrad-Wolf-Straße – weitgehend straßenbahnfrei sein. In dieser Zeit werden die Fahrgäste der M5, die Anwohner und alle anderen Nutzer der Straße einiges ertragen müssen. Auf diesem Blog möchten wir das gesamte Projekt begleiten. Wir werden die Planungen etwas näher vorstellen und den jeweiligen […]